Suche
Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:


eintragen
austragen
Darstellung
Schriftgröße:
grosse Schriftnormale Ansicht
BMBF-Banner
: Startseite | Service | Didacta

Wie ticken eigentlich Jungen? - Boys’Day und Neue Wege für Jungs auf der Didacta 2012

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. veranstaltet auf der Bildungsmesse Didacta in Hannover ein umfassendes Fachprogramm. Am Stand von »Neue Wege für Jungs« und »Boys’Day – Jungen-Zukunftstag« in Halle 15 diskutieren Experten, wie Dr. Marc Calmbach, Direktor Sozialforschung Sinus Institut Berlin und Beirat für Jungenpolitik des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Miguel Diaz, wissenschaftlicher Referent Neue Wege für Jungs, und Prof. Dr. mult. Wassilios E. Fthenakis, Präsident Didacta Verband – Verband der Bildungswirtschaft, aktuelle Fragen der Jungenpädagogik.

14.-18. Februar 2012 | Halle 15, Stand A30/2

Zum Fachprogramm :

didacta-Programm_2012.pdf [105,87 kB | pdf]

Hintergrund
Der Boys'Day – Jungen-Zukunftstag ist eine Aktion von Neue Wege für Jungs und wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Der Boys'Day – Jungen-Zukunftstag ist ein Projekt des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. und eine Gemeinschaftsaktion von BMFSFJ, Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe, Bundesagentur für Arbeit, Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, Bundeselternrat, Bundesverband der Freien Berufe, Bundesverband privater Anbieter Sozialer Dienste, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Bundesverband der Deutschen Industrie, Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, Deutsche Krankenhausgesellschaft, Deutscher Städtetag sowie Deutscher Landkreistag.

boys-day.de | neue-wege-fuer-jungs.de | kompetenzz.de

Pressekontakt
Dipl. Psych. Carmen Ruffer
Leitung Kommunikation
Telefon: 0521 / 106 7378 | ruffer@kompetenzzde

Dipl. Journ. Almuth Reinhardt
Öffentlichkeitsarbeit Girls’Day | Boys’Day | Neue Wege für Jungs
Telefon: 0521 / 106 7387 | reinhardt@kompetenzzde

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.
Wilhelm-Bertelsmann-Str. 10 | 33602 Bielefeld

ZurckNach ObenDruck Ansicht
 

ECWT National Point of Contact

Logo NPoC ECWT

The Competence Center Technology-Diversity-Equal Chances is the German Point of Contact (NPoC) of the European Centre for Women and Technology (ECWT).

›› mehr
 

Erste internationale Online-Befragung zum Thema Gender and STEM

Foto von Frau in einer Sprintstartposition

Seit Anfang des Jahres ist das Kompetenz-zentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. der National Point of Contact (N-PoC) des Europäischen Zentrums für Frauen und Technologie (ECWT). Der französische N-PoC, Global Contact, startet nun die erste internationale Online-Befragung zum Thema Gender and STEM. >> mehr

 

Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft

Logo zum Wissenschaftsjahr 2014

Die digitale Gesellschaft ist eine Gesellschaft im Umbruch. Digitale Technologien beeinflussen unseren Alltag und bieten eine Vielzahl neuer Möglichkeiten. Das Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft – zeigt auf, wie Wissenschaft und Forschung diese Entwicklung mit neuen Lösungen vorantreiben und widmet sich den Auswirkungen der digitalen Revolution. www.digital-ist.de

›› mehr